Idyllisches Wohnen im liebevoll sanierten Bauernhaus mit Scheune in Rosenthal- Bielatal.

Objektnummer
322146

Objektdaten

Anzahl Zimmer
4
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Wohnfläche
140 m²
Grundstücksfläche
2.819 m²
Keller
Teil
Etagen
2
verfügbar ab
Vereinbarung
Baujahr
1780

Preisangaben

Kaufpreis
287.000,00 EUR
Außencourtage
7,14% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)

Energieangaben

  • Heizung
    Zentral  Fußboden 
  • Ausweisart
    nicht erforderlich
  • Jahrgang
    nicht_noetig
Objekt anfragen

Objektbeschreibung

Umgeben von Wäldern und Feldern des Bielatales steht dieser kleine Bauernhof mit Scheune (Denkmal) und großen Landwirtschaftswiesen zum Verkauf. Das gesamte Ensemble erstreckt sich über drei Flurstücke mit insgesamt ca. 2.819 m². Das Baujahr des Fachwerkhauses geht zurück auf das Jahr 1780. Der Anbau eines Giebels erfolgte 1840, eine Erweiterung mit zwei Gewerberäume erfolgte um 1912. Zum Wohnhaus mit angrenzender Scheune, das auf dem größten der Flurstücke mit ca. 1.720,00 m² gebaut wurde, gehört noch eine Wiese mit kleinem Teich. Hier haben sich die jetzigen Eigentümer einen Garten zum Gärtnern, einen kleinen Spielplatz für die Kinder und für das frische Frühstücksei ein Hühnergehege angelegt. Eine romantische Idylle, die der neuen Familie alles für ein fröhliches und ursprüngliches Leben bietet. Das unter Denkmalschutz stehende Objekt inklusiv der Scheune, hat in den Jahren 2013 bis 2015 im Bereich des Fachwerkhauses mit Teilunterkellerung eine denkmalgerechte Teilsanierung mit gehobenem Standard erfahren. Es erstreckt sich nach oben über 2 Etagen und verfügt zusätzlich über einen kleinen Gewölbekeller. Eine Kernsanierung umfasste alle Medien (z.B. Elektro, Heizungsrohre, Abwasser, Wasser, Dachentwässerung). Das Erdgeschoss wurde gegen aufsteigende Feuchtigkeit horizontal gesperrt. Schon im Hauseingangsbereich fühlt man sich willkommen. Die Wohnräume sind lichtdurchflutet, strahlen eine wohltuende Gemütlichkeit aus und bieten angenehmen Platz für die ganze Familie. Für kalte Tage stehen eine Heizung und ein gemütlicher Kaminofen bereit. Die sonnigen und warmen Tage des Jahres verbringt die Familie im Garten oder auf der ca. 12 m² große, mit Lärchenholz belegte Terrasse. Jedes Detail, ob Türklinken oder Fenster auf alles wurde beim Erhalt geachtet. Das Wohngrundstück ist mit originalen Sandsteinsäulen und einem Zaun geschützt, so dass die Kinder unbesorgt im Garten spielen können. Der Hofbereich wurde mit originalen Sandsteinplatten inklusive Entwässerung restauriert. Es ist ein besonderes Objekt zum Wohnen und Arbeiten zugleich. Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um dieses Objekt zu besichtigen. Wir freuen uns auf Sie. Energieausweis nicht erforderlich (z. Bsp. Grundstück, Denkmal,…)

Ausstattung

Im Fachwerkhaus, dem Wohnhaus des Hofensembles, gibt es vier Zimmer. Davon werden neben dem Wohnzimmer drei Zimmer zum Schlafen für Eltern und Kinder genutzt, zwei weitere Zimmer dienen jetzt als Werkstatt, können jedoch zukünftig als Arbeits- Gäste- oder Kinderzimmer umgenutzt werden können. Zum Wohnbereich gehören außerdem eine gemütliche Küche, ein Familienbad mit Wanne und DU, ein GWC (Ausbau noch nicht abgeschlossen), die Flure in EG und OG und zusätzlich ein Heizungs- / Wirtschaftsraum. Insgesamt ergibt sich eine beheizbare Fläche von ca. 190 m². Das gesamte Haus wurde ausschließlich mit ökologischen Baustoffen unter Vorgaben von Baubiologen bzw. vom Amt für Denkmalschutz saniert, ebenso erfolgte die farbliche Gestaltung der Außenfassade nach diesen Vorgaben. Die mehrsprossigen Holzfenster sind doppelt verglast. Für die Heizung wurde ein Festbrennstoffkessel - 25 KW - mit zwei getrennten Kreisläufen eingebaut, die mittels Außentemperatur gesteuert werden. EG: Fußbodenheizung und eingeputzte Wandheizung, Klinkerfußboden bzw. Parkett. OG: Heizkörper mit geringem Vorlauf, da Innen- und Außenwände nach Vorgaben des Baubiologen gedämmt, Dielenfußboden. Es entstehen keine Abwasserkosten durch die biologische Kleinkläranlage. Die denkmalgeschützte Scheune ist noch nicht saniert, ebenso ist der an den Schuppen angrenzenden Holzverschlag etwas reparaturbedürftig. Auf dem Grundstück wurden 4 Stellplätze angelegt.

Lage

Zwischen Dresden und Prag erstreckt sich eines der größten Klettergebiete der Sächsischen Schweiz. Inmitten dieser idyllischen schönen Landschaft liegt der kleine Ort Rosenthal-Bielatal. Gebirgstäler, Felsentürme und historische teils denkmalgeschützte Bauten locken Urlauber und Wanderer schon seit mehr als über 100 Jahren an. Wer Abenteuer, Romantik die Ursprünglichkeit des ländlichen ruhigen Lebens sucht, hier hat er sich für den richtigen Ort entschieden. Die Infrastruktur ist sehr gut. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf stehen Ihnen beim privaten Fleischer oder im kleinen Einkaufsmarkt des Ortes zur Verfügung. Für die Kinder sind die Wege zur Kita und zur Grundschule nicht weit. Es gibt eine Sparkasse, Gaststätten und einige Pensionen. Einzelne Gewerke der Holz- und Metallbranche sowie KFZ-Betriebe haben sich hier angesiedelt. Die Anbindung an den ÖPNV ist ausgezeichnet. Zwei Buslinien fahren ganztägig, sodass auch der Schulweg für die Kinder zu den weiterführenden Schulen - Realschule, evangelisches Schulzentrum und das Schiller Gymnasium in Pirna - gesichert ist. Zur aktiven Freizeitgestaltung oder zum Baden können der große ehemalige Feuerlöschteich im Ort, das wenige Minuten entfernte Waldbad Cunnersdorf, der nur 30 Meter vom Haus entfernt liegende Natur- und Reiterhof oder das gesamte durch Wiesen-, Felder und Wälder geprägte Umfeld genutzt werden. Die Stadt Pirna ist mit dem Auto in ca. 15 Minuten und Dresden in ca. 30 Minuten über die Autobahn A 17 zu erreichen. Mit dem Fahrrad können Sie zur tschechischen Grenze oder zum Schneeberg radeln.

sonstige Angaben

ENERGIEAUSWEIS: die Immobilie steht unter Denkmalschutz, Energieausweis nicht erforderlich Dieses Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf ist vorbehalten. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen. Alle Angaben im Exposé wurden uns vom Eigentümer übermittelt und konnten nicht von uns überprüft werden. Das Exposé dient der Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt ausschließlich der von beiden Parteien abgeschlossene Kaufvertrag.!!!!!

Ansprechpartner

A. Wenzel
Telefon: 0351-314 87 39
E-Mail: info@freie-immo.com
Stempel/Siegel freie-immo

Das Angebot ist freibleibend. Alle Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers, für deren Richtigkeit wir leider keine Gewähr übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Ihre Anfrage

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.
Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.